Der Frühling ist da: Voller Stolz präsentieren wir die ersten Frühlingsboten aus der aktuellen Rivièra Maison SS20 Kollektion, mit den Themenwelten Botanical Chic, Fabulous Flora und Galapagos. Wir zeigen Euch die frischen Trends und die Highlights von Creative Director Nico Tijsen, die Euer Zuhause bereit für die neue Saison machen!

 

BOTANICAL CHIC
Get your Greens!

Leben im eigenen Großstadtdschungel! Die Botanical Chic Kollektion bietet genau das und mehr. Wir erwecken triste Ecken mit frischem Grün und den passenden Möbeln und Accessoires aus einzigartig schönen Naturmaterialien zum Leben, um ein individuelles botanisches Paradies zu schaffen.

Die Kollektion besteht aus handgefertigtem Rattan, Terracotta und Steingut in neutralen Tönen, um das Gefühl eines märchenhaften Dschungels zu unterstreichen. Auf diese Weise kehrt Ruhe in jedes Zuhause und lässt genug Raum um einfach zu genießen.

Nico’s Collections-Highlight: 

Palm Leaves Hurricane L

„Dieser Mix aus schwarzem Blattdruck und der goldenen Innenseite ergibt beim Leuchten einen wunderschönen Effekt!“ Nico Tijsen

 

 

FABULOUS FLORA 
Wir stürzen uns in ein prächtiges Blumenmeer! 

Die zarten Rosa- und Fliedertöne verleihen dieser Kollektion einen charmanten Look, die Kombination mit goldenen Details lässt sie noch mehr strahlen und wirkt dadurch besonders schick. Romantisch angehauchte Wohnaccessoires verleihen jedem Haus einen femininen Touch.  

Die Kollektion Fabulous Flora steht für opulent gedeckte Tische, mit aufwändig gesteckten Blumensträußen in edlen Vasen, Geschirr mit Blumendrucken und stilvollem goldenen Besteck. Besonderes Augenmerk wurde auf die kleinen Details gelegt: Kissen mit Troddeln, schöne Knöpfe und reiche Stickereien machen diese prächtige Kollektion zu einem Must in diesem Frühjahr.  

Nico’s Collections-Highlight: 

Mode Florale Bag Vase M

„Ein Arrangement aus ausgewählten Blumen sieht in dieser Vase besonders hübsch aus!“ Nico Tijsen

 

 

GALAPAGOS
Ein strahlendes Gelb erzeugt sofort Glücksgefühle.

Die Sonne strahlt warm & hell auf die gebräunte Haut, sobald wir die schattige Veranda des Strandhauses verlassen. Bunte Papageien pfeifen und auf dem Weg zur Strandliege huscht ein Leguan vorbei. Dort angekommen hören wir das Palmenrauschen der im Rhythmus des Windes tanzenden Palmenblätter – hier kann man nicht anders als sich vollkommen entspannt dem Gefühl absoluter Glückseligkeit hinzugeben. 

Diese tropische Kollektion umfasst luxuriöse Küchenaccessoires, Servierständer und schönes Geschirr. Der Kontrast zwischen Schwarz/Weiß und Silber/Gold gibt den Ton an – auch ein sattes Zitronengelb spielt eine große Rolle. Für Galapagos wurden Materialien wie helles Holz, trendiges Geflecht und schwarzes Rattan verarbeitet, um eine tropisch-moderne Atmosphäre für jedes Zuhause zu kreieren.

 

Nico’s Collections-Highlight: 

Galapagos Parrot Pillow Cover yellow 40x30     Galapagos State Of Mind PC fl 50x50

„Ich liebe diese beiden Kissen, sie schaffen sofort die passenden Sommer-Vibes!“ Nico Tijsen

 

 

Nico‘s Empfehlungen für Eure persönliche Wohlfühlatmosphäre im eigenen Zuhause

“Die Kunst ist es, die Gemütlichkeit von Drinnen nach Draußen ins Freie zu bringen.” 

“Ein strahelndes Gelb erzeugt sofort Glücksgefühle.“ 

“Ein prickelndes Glas Champagner auf der Terrasse hat noch niemandem geschadet.“

“ Ich liebe es, einen Teppich auf meinem Balkon zu platzieren um eine gemütliche Atmosphäre zu schaffen.“ 

Viele weitere Kollektionen und Highlights findet ihr bei Rivièra Maison: https://rivieramaison.de/de/inspiration

 

Weitere Artikel

DOQU

EIN GANZES QUARTIER FÜR DEN GENUSS – DAS GASTRO RE-OPENING IM DOQU

So sehr haben wir es vermisst – und endlich ist es soweit: Ab sofort hat unsere Gastronomie im Dorotheen Quartier wieder…

DOQU
LIFESTYLE

Unser Nachbar die Markthalle #supportyourlocal

Kaum ein anderer Ort in Stuttgart versprüht ein solches Flair wie die historische Markthalle. Seit mehr als 100 Jahren…

DOQU

SCHÖN, DASS SIE WIEDER DA SIND!

Unsere SONDERÖFFNUNGSZEITEN - Die Sonderöffnungszeiten gelten vom 20. April bis Voraussichtlich 10. Mai 2020.…