Der kleinste und exklusivste Konzertsaal der Stadt

So etwas hat es in Stuttgart noch nie gegeben: Am Donnerstag, den 24. Oktober, konnten sich die Besucher des Dorotheen Quartiers über exzellenten Musikgenuss des Leipziger Gewandhausorchesters erfreuen – in zwei Porsche Panamera! Ab 10 Uhr standen zwei Sportwagen, die mit dem wohl besten Soundsystem der Welt ausgestattet sind, mitten im DOQU bereit. Burmester-Experten erklärten den interessierten Besuchern bei Kaffee und Macaraons, wie die ausgeklügelte Technik der High-End-Soundsysteme Musikgenuss noch eindrucksvoller macht. Ein besonderes Highlight war der Besuch der amtierenden Miss Germany, Nadine Berneis, die ebenfalls begeistert war!

Am Abend verwandelte sich die Aktionsfläche des Dorotheen Quartiers in eine zweite Spielstätte der Stuttgarter Liederhalle. Besucher und Flaneure konnten über das Soundsystem von Burmester in den zwei  Porsche Panamera Werke von Mahler, Schumann, Wagner und Mendelssohn live im DOQU erleben. Die kleinsten und exklusivsten Konzertsäle der Stadt begeisterten die Stuttgarter mit dem unverwechselbaren Klang des Gewandhausorchesters, der alle Sinne berührt.

Das Konzert in der Liederhalle, unter der Leitung des Gewandhauskapellmeisters Andris Nelsons, wurde auch live in die Sansibar übertragen. Dort konnten 120 Gäste in den Genuss eines auf die Musik abgestimmten Orchester-Menüs kommen. Mit korrespondierender Wein- und Champagnerbegleitung wurden so nicht nur die Ohren verwöhnt.

Weitere Artikel

PEOPLE

DAS GLÜCK, EIN STUTTGARTER ZU SEIN

Axel Preuß war Chefdramaturg, Festivalleiter, Schauspieldirektor. In Rostock und Lübeck, Berlin und Braunschweig,…

LIFESTYLE

Fashion Looks im Dorotheen Quartier

Die wichtigsten Fashion-Trends für den Winter

DOQU

Die Nacht zum Tag machen

So strahlend leuchtete das Dorotheen Quartier

Orchester im Fahrzeug

DONNERSTAG, 24.10.2019 AB 10.00 UHR