DOQU, deck dich!

Ob im sonnenwarmen Gras auf dem Schlossplatz, an den schön gedeckten Tafeln oder den bequemen Liegestühlen im Dorotheen Quartier – der nächste Samstag steht ganz im Zeichen des Picknicks! Am 16. Juni verwandelt sich die Stuttgarter Innenstadt in eine urbane Picknickwiese, die alle dazu einlädt, sich einen Moment der Ruhe und Gastlichkeit zu gönnen: Gemeinsam Zeit unter freiem Himmel verbringen, sich lässig an verschiedensten Orten zusammen finden und leckere Snacks genießen – gibt es etwas, das noch sommerlicher ist? 

Seinen Ursprung hat das Wort Picknick übrigens im Französischen. Es setzt sich aus „piquer“ für aufpicken und „nique“ für Kleinigkeiten zusammen. Und es ist so einfach wie genial: Alles was man für ein Picknick braucht, sind gute Laune, ein schöner Ort, ein Korb mit Leckereien und nicht zu vergessen - die Liebsten.
So sind wir auch schon beim wichtigsten Picknick-Utensil: Dem Korb voller köstlicher Kleinigkeiten! Bis zum 15. Juni kann man ihn ganz bequem bei HIT vorbestellen und ganz nach seinem Gusto füllen lassen: Ob Trauben, Käse, Sandwiches oder feinstes Fingerfood – kleine Köstlichkeiten eignen sich perfekt für ein Festmahl unter freiem Himmel!

 

Wer sich lieber verwöhnen lassen möchte, kann bei OhJulia ganz einfach eine Picknick-Pizza mit sommerlichen Kirschtomaten und Büffelmozzarella mitnehmen, um sie dann mit seinen Freunden auf den Liegen im Quartier essen. Zudem ist Corny’s Finest mit seinem Cafébus, mit fair gehandeltem Kaffee und einer tollen Prosecco-Ape zu Gast im Quartier.

 

 

Was braucht man noch für ein Picknick außer die richtigen Freunde und gutem Essen? Das passende Outfit: zarte Blumenprints, fließende Stoffe oder lebendige Farben – lässig ausgestattet wird man von Scotch & Soda. Der Store wird am Samstag seine schönsten Picknick-Looks präsentieren. Auch Viu liebt den Picknick-Trend und zeigt die coolsten Shades für sonnenhungrige Flaneure, die es sich auf den Liegen oder vor dem Marktplatz bequem machen wollen. Wie man das nächste Gartenfest veranstaltet, die besten Cocktails mischt und leckere Picknicksnacks zaubert, erfährt man mit der passenden Sommerlektüre von Hugendubel. Dort gibt es einen speziellen Büchertisch, der ganz auf Sommer, Sonne und Draußen eigestimmt ist. 

Und was fehlt nun noch für die perfekte Picknick-Party? Die Picknickdecke, die für absolute Ungezwungenheit steht: keine Sitzordnung, kein Gastgeber und keine Beengtheit!

Lasst uns gemeinsam die Stadt mit Picknickdecken erobern und den Sommer zelebrieren!

Weitere Artikel

PEOPLE

DIE ANTI-PRIMADONNA

Aisata - ein Name wie ein eigenes Musical. Aber noch singt, tanzt und spielt sie eine andere Geschichte: Aisata Blackman...

LIFESTYLE

LEED Platinum

Wie nachhaltig ist das Dorotheen Quartier?

PEOPLE

Kleiner Prinz mit großem Stammbaum

In London wird ein Prinz geboren. Das bringt die Äste seines Stammbaums zum Vibrieren. Und dieses Vibrieren kann man bis...