DAS DOROTHEEN QUARTIER

STUTTGARTS ERSTE ADRESSE FÜR FLANEURE UND GENIESSER

Flanieren, entdecken, durch das Quartier streifen und sich vom Trubel der Stadt inspirieren lassen – im Dorotheen Quartier kommen Genießer und Flaneure voll auf ihre Kosten – immer mit dem Gefühl, am Puls der Zeit zu leben und sich trotzdem im Moment verlieren zu können. 

Vom ersten Espresso vor dem Einkauf bis zum letzten Cocktail nach einem aufregenden Tag – im Dorotheen Quartier spielt sich das Leben draußen ab: Seit Mai 2017 ist das Viertel ein offenes Quartier inmitten einer lebendigen Stadt. Die zentrale Lage zwischen Münz- und Sporerstraße, zwischen Dorotheen- und Holzstraße, der historischen Markthalle und dem Traditionshaus Breuninger vereint auf harmonische Weise Shops, Restaurants, Bars, hochwertige Wohnungen und Büros sowie eine Parkgarage, die den Besuch in diesem offenen Viertel noch angenehmer macht.

Ob tagsüber oder in den Abendstunden – das Leben im DOQU besticht durch attraktive Marken, Luxus-Labels, Stätten des Genusses, Einkaufsvergnügen und Events, die das Quartier zu einem Anziehungspunkt machen, der einem pulsierenden Herzen gleicht.

Kurzum: Lernen wir uns doch im Dorotheen Quartier kennen.

Info Download


Laden Sie hier unseren Flyer (Deutsch / Englisch) mit allen wichtigen Informationen rund um das Dorotheen Quartier herunter

Weitere Artikel

DOQU

Architekturpreis für das Dorotheen Quartier

Preisgekrönt - Renommierte Architekturauszeichnung für das Dorotheen Quartier mit dem IWS ImmobilienAward

PEOPLE

TORBEN GIESE. DER HÜTER VON STUTTGART JETZT

„VERRÜCKTER MUSEUMSDIREKTOR“ NENNT ER SICH IN EINEM NEBENSATZ. GUTE SELBSTIRONIE ODER GUTE SELBSTREFLEKTION? VERMUTLICH…

PEOPLE

DAS GLÜCK, EIN STUTTGARTER ZU SEIN

Axel Preuß war Chefdramaturg, Festivalleiter, Schauspieldirektor. In Rostock und Lübeck, Berlin und Braunschweig,…